Réspon Sport- und Lifestylewear bei Facebook Réspon Sport- und Lifestylewear bei Google+ Réspon Sport- und Lifestylewear bei Twitter
#cap1 #cap2 #cap3 #cap4 #cap5
Was gibt es Besseres, ... als völlig stoked vom Wasser zu kommen!?
Was gibt es Besseres, ... als eine endlose Abfahrt durch feinsten Schnee vor sich zu haben!?
Was gibt es Besseres, ... als sich bei schmerzenden Unterarmen zu freuen, dass die nächste Route im Vorstieg geknackt ist!?
Was gibt es Besseres, ... als auf Rollen über Asphalt zu gleiten!?
Was gibt es Besseres, ... als über den Dingen zu schweben!?

Respon Clothing: DesignContest

Du hast Lust uns mit deiner Kreativität beim Erreichen unserer Ziele zu helfen und Klamotten für uns zu designen? In diesem Fall wollen wir dir kurz erzählen worauf du achten musst und was dich für deine Hilfe erwartet.

1. Finanzielle und rechtliche Grundlagen

Was ist wichtig:

  • Mach einfach! Egal ob dir ein Aufdruck, ein Stoffdesign oder ein potentielles Schnittmuster vorschwebt. Teile uns deine Idee mit!
  • Digitalisiere deine Idee! Auch wenn dieses nicht zwingend notwendig ist, hilft es uns umso mehr, je fortgeschrittener dein Designvorschlag ist. Orientiere dich hierzu am besten an unseren Vorlagen. Wenn du deine Idee nicht digitalisieren kannst, lese trotzdem weiter, da wir ggf. dieses auch übernehmen können.
  • Rede mit deinem Gewissen! Denke daran, selbst ausgearbeitete Designvorschläge gewinnen Ehre und Anerkennung, kopierte und hier als die eigenen Designvorschläge eigereichte Arbeiten gewinnen nur Konflikte mit der Justiz...


Was erwartet dich:

  • Freude, wenn dich Menschen begegnen, welche von dir designte Klamotten tragen.
  • Ruhm und Ehre, wenn wir dich auf deinen Wunsch hin als Designer in der Verkaufsbeschreibung der von dir designten Klamotten nennen.
  • Money:
    • 1€ für jedes Kleidungsteil mit deinem Entwurf, das wir über unseren Onlineshop verkauft haben.
    • Bis zu 80€, sollten wir es schaffen Kleidungsteile mit deinen Designentwurf im Fachhandel zu platzieren.

Die Details zu der finanziellen Vergütung sowie die vertraglichen Grundlangen für deinen potentiellen Designvorschlag findest du in unseren nachfolgenden Community- und Designrichtlinien.

2. Anleitung und Vorlagen

Du hast ein Designvorschlag und möchtest hiermit uns bei der Umsetzung unserer Ziele helfen? Dann gehe wie folgt vor:

  1. Benutze am besten ein Grafikprogramm um deinen Designvorschlag auszuarbeiten. Benutze hierzu gerne eine unserer Vorlagen. Solltest du mit Grafikprogrammen nicht vertraut sein, kannst du deinen Designvorschlag auch klassisch auf Papier zeichnen und einscannen. Sollten wir uns entscheiden deinen Designvorschlag zu verwenden, würden wir diesen dann digitalisieren.
  2. Schicke uns deinen Designvorschlag an design@respon.eu. Sollten wir uns für den Designvorschlag entscheiden, werden wir uns mit dir zur Abklärung der Details in Verbindung setzen.

Oder:

Du hast eine Idee für einen Designvorschlag oder einen Designvorschlag, welchen du selber für noch bearbeitbar hältst? Dann gehe wie folgt vor:

  1. Melde dich im Forum an.
  2. Poste deine Ideebeschreibung oder deinen noch nicht fertigen Entwurf in das Forum und lasse andere deinen Vorschlag aufgreifen und fertig ausarbeiten.


Vorlagen für Adobe Illustrator und andere Vektorprogramme:

  1. Lade die Dabei Vorlage.ai herunter.
  2. Zeichne deinen Designvorschlag. Dein Design muss sich dabei nicht zwingend im Zeichenbereich befinden. Der Zeichenbereich mit einer Größe von 2mal A4 mit einer Überlappung von 9mm dient als Orientierung. Größere zusammenhängende Grafiken als der Zeichenbereich können wir gegenwertig nicht realisieren.
  3. Im Ebenenbereich der AI-Datei findest du ebenfalls ein Vektor unseres Logos und des Schriftzuges. Diese können passend zu deiner Designidee angepasst werden.
  4. Zur besseren Veranschauung kannst du dir im Ebenbereich ebenfalls verschiedenfarbige Schnittmuster einblenden lassen.
  5. Lasse deiner Kreativität freien Lauf! ;-)


Einfache Vorlagen für das Zeichnen per Hand:

  1. Lade eine der folgenden Vorlagen (PDF Dateien) herunter oder drucke sie aus.
  2. Zeichne deine Idee, so wie es dir beliebt, in die Vorlage.
  3. Scanne deinen Designvorschlag ein und schicke uns diesen zu. Alternativ geht auch der Briefweg über die im Impressum angegebene Anschrift.
  4. Have Fun!

3. Designvorschlag endgültig einreichen

Schicke uns deinen Designvorschlag über E-Mail an design@respon.eu oder über den Postweg an die im Impressum angegebene Anschrift.

Spätestens wenn wir deinen Designvorschlag annehmen, brauchen wir jedoch von dir zur Abrechnung der Vergütung eine Nachricht, welche folgenden Text und Informationen beinhaltet:

Bitte den kompletten kursiv geschriebenen Text mit den notwendigen Angaben ergänzen und bei deinen eingereichten Designvorschlag beifügen.

----------------------------
Datum:
Dein Name:
Straße:
Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
E-Mailadresse:
Kontonummer:
Bankleitzahl:
Name der Bank:
Kontoinhaber:

Ich versichere, dass ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Forums- und Designrichtlinien zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere. Darüber versichere ich, dass ich der alleinige Urheber des von mir eingereichten Designvorschlages bin.

Mit freundlichen Grüßen,
----------------------------

Hinweis: Zur vorangestellten Prüfung ob dein Designvorschlag überhaupt von uns berücksichtig werden kann, ist die Übermittlung des Vertragstextes noch nicht erforderlich. Du kannst also ganz unverbindlich erstmal deinen Designvorschlag von uns begutachten lassen! ;-)

4. Community und Designrichtlinien

Die Community und Designrichtlinien regeln die vertraglichen Rahmenbedingungen zur Teilnahme am Projekt Réspon sowie zur Einreichung eines Designvorschlages. Zum Lesen der Richtlinien ist ein PDF-Reader notwendig, welcher beispielweise kostenlos unter www.adobe.com herunterladbar ist.




Weiterlesen:  #   Mitmachmöglichkeiten   #   Designcontest   #   Hall of Fame   #   Shop  

Copyright © 2019 Réspon Sport- & Lifestylewear
  AGB - Impressum - Datenschutz - Shop - Facebook - Google+